Header

Erfahrungsaustausch für Wasserwarte

Wasserversorgungsanlagen können nur dann effizient betrieben werden, wenn gut ausgebildete, fachkundige und motivierte Mitarbeiter am Werk sind.

In der Wasserwartausbildung werden die Grundlagen für die verantwortlichen Tätigkeiten zur fachgerechten Betreuung und Wartung der Trinkwasserversorgungsanlagen vermittelt. In regionalen Treffen sollen nun die Wasserwarte Probleme und Lösungsansätze mit Fachleuten praxisnah diskutieren und ihr Wissen kontinuierlich erweitern.

Gestartet wird mit der Besichtigung einer für die Region typischen Wasserversorgungsanlage. Im Anschluss geben Experten Inputs zu einem ausgewählten Praxisthema. In der anschließenden Diskussion werden Erfahrungen dazu ausgetauscht und für anstehende Probleme Lösungen entwickelt.

Der Erfahrungsaustausch gilt auch als Weiterbildungsveranstaltung für Wasserwarte (Wasserwart Ausbildungsnachweis nicht vergessen!)

Nähere Informationen zu laufenden Veranstaltungen finden Sie hier und auf unserer Startseite!

TERMINE:

2020

  • ERFA für Wasserwarte Feistritztal 16.09.2020: Externe Verknüpfung Programm
  • ERFA für Wasserwarte Altaussee 08.07.2020: Externe Verknüpfung Programm

2019

2018

2017

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).