Link zur Startseite

Datenschnittstelle Digitaler Kanalkataster

Richtlinie zur Übergabe von Daten des Kanalkatasters

Schnittstelle der Bundesländer Steiermark, Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Burgenland und Niederösterreich.

Die derzeit gültige und aktuelle Version der Schnittstelle ist Version 3.6 vom 27. Mai 2019.

Projektionsfiles

Das Koordinatensystem für das GIS-Steiermark ist das Bundesmeldenetz (BMN). Als Bezugsmeridian werden analog zur Digitalen Katastralmappe (DKM) für den Westteil der Meridian M31 bzw. für den Ostteil der Meridian M34 verwendet. Datenlieferungen im System Gauß-Krüger sind zulässig. Alle Shape-Files sind grundsätzlich samt den entsprechenden Projektionsfiles (.prj) zu liefern. Für die richtige Funktion der Projektionsfiles müssen diese so umbenannt werden, dass diese gleich lauten wie die zugehörigen Shape-Files (z.B.:
KANKAT60101_GES_LEITUNG.shp und KANKAT60101_GES_LEITUNG.prj).

Nachfolgend finden Sie Projektionsfiles für die gängigen Koordinatensysteme im Bundesmeldenetz (BMN) und Gauß-Krüger (GK) für die Meridiane M28, M31 und M34.