Link zur Startseite

Aktuelle Hochwasserabflussuntersuchungen

Hochwasserabflussgebiete

Digitaler Atlas © A14 / GIS
Digitaler Atlas
© A14 / GIS

In der Steiermark werden seit Anfang der 90er Jahre für Gewässer im Zuständigkeitsbereich der Bundeswasserbau-verwaltung Hochwasserabflussgebiete für ein 30-jährliches und ein 100-jährliches Hochwasserereignis ausgewiesen.

Diese liegen analog in den jeweiligen Gemeinden, den Baubezirksleitungen sowie in der Abteilung 14 auf und sind Externe Verknüpfung digital im GIS - Steiermark abrufbar. Derzeit liegen für rund 2.000 km Gewässer Hochwasseranschlaglinien vor.

Im Zuge eines Programmes zur Ausweisung und Aktualisierung von Hochwasserabflussgebieten werden derzeit 2D-Hochwasserabflussuntersuchungen, mit einer zusätzlichen Ausweisung für das HQ300, für rund 450 km Fließgewässer bearbeitet und bis Ende 2012 fertig gestellt.

Übersicht über die Abflussuntersuchungen 2011 © A14 / GIS
Übersicht über die Abflussuntersuchungen 2011
© A14 / GIS