SAVE THE DATE: Abschlussveranstaltung Projekt goMURra Interreg SI-AT

22. Oktober 2021 online via Zoom

Save the date
Save the date© A14

Die österreichischen und slowenischen Partner laden Sie am Vormittag des 22. Oktober 2021 sehr herzlich zur Abschlussveranstaltung des Projekts goMURra ein. Diese wird als Online-Veranstaltung auf der Plattform Zoom abgehalten.

Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm und die Präsentation der Ergebnisse von goMURra, allen voran die Vorstellung

  • des Managementplans Grenzmur 2030
  • der bilateral koordinierten Katstrophenschutzpläne
  • der landschaftsgestalterischen Maßnahmen in Bad Radkersburg
  • die Erhöhung der Flutwand in Gornja Radgona mit dazugehöriger städtebaulicher Gestaltung

Weitere Informationen zur Abwicklung werden Sie in Kürze erhalten.

Das grenzüberschreitende EU-Projekt  goMURra wird im Rahmen des Programms  „Interreg V-A Slowenien- Österreich 2014-2020" durchgeführt. Sieben Projektpartner aus Österreich und Slowenien erarbeiten und realisieren abgestimmte Maßnahmen zur Verbesserung der wasserwirtschaftlichen und ökologischen Situation der Mur und ihrer Nebengewässer, des Hochwasserrisikomanagements und der Hochwassersicherheit entlang des Grenzflusses.

Die Ziele waren eine nachhaltige Verbesserung der Lebensräume am und im Fluss zu erreichen und das Zusammenleben von Nachbarn auf beiden Seiten der Mur zu fördern. 

Downloads:  Save the date


Mag. Cornelia Jöbstl
Tel.-Nr.: (0316) 877-2496
E-Mail: cornelia.joebstl@stmk.gv.at 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).