Link zur Startseite

Webcams am Raababach

Hochwasserrückhaltebecken verbessert Hochwasserschutz

Webcam Baustelle Raababach 1 © zeppcam
Webcam Baustelle Raababach 1
© zeppcam
Webcam Baustelle Raababach 2 © zeppcam
Webcam Baustelle Raababach 2
© zeppcam

Das vorliegende Projekt umfasst Maßnahmen, die im Bereich der Marktgemeinde Raaba-Grambach einen 100-jährlichen Schutz vor Hochwässern ermöglichen. Die Bauarbeiten sollen aller Voraussicht nach im Jahr 2017 abgeschlossen werden und damit neben Infrastruktureinrichtungen wie Verkehrs-, Ver- und Entsorgungseinrichtungen auch den Schutz von 30 Wohngebäuden sicherstellen.

 

Zahlen, Daten, Fakten zum Rückhaltebecken Raababach

- Stauvolumen 228.500 m²

- Dammschüttungen 80.000 m³

- Dammlänge 1.150 m

- maximale Dammhöhe 9,5 m

- Massenabtrag 125.000 m³

Auf einer Länge von 460 m musste ein Schmutzwasserkanal samt Mengenmessstation verlegt werden.

 

Timelapse - Baufortschritt

Baufortschritt Raababach

Timelapse: Stand 06.08.2016

Timelapse Baufortschritt Raababach © zeppcam
Timelapse Baufortschritt Raababach
© zeppcam
© zeppcam / Graz 
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).