Link zur Startseite

Grundunterweisung für Betreiber von Wasserversorgungsanlagen mit einer Abgabemenge von <10 m³/Tag

In dieser 1-tägigen Basisausbildung sollen alle Verantwortlichen kleiner Wasserversorgungsanlagen in der Steiermark die Grundlagen vermittelt bekommen, um die Trinkwasserversorgung in der notwendigen Qualität sicherzustellen. Die fachlichen Inhalte erstrecken sich über grundlegende Informationen zu rechtlichen, hygienischen bis zu bautechnischen Aspekten. Die TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat, das als Schulungsnachweis der Lebensmittelbehörde übermittelt werden soll.