Link zur Startseite

Ziviltechnikerforum am 19.11.2009

Kommunaler Wasserentwicklungsplan

Kommunaler Wasserentwicklungsplan 
Kommunaler Wasserentwicklungsplan
Die zusammenführende Betrachtung des Wasserhaushaltes in den Gemeinden gewinnt immer mehr an Bedeutung. Zentrale Aufgaben sind die Trinkwasserversorgung, Abwasserentsorgung, aber auch die Oberflächentwässerung und der Hochwasserschutz.

Gerade die letzten Hochwasserkatastrophen des Sommers 2009 und die unterschiedlichen Klimasituationen (Trockenheit, Feuchte, Nässe) bringen neue Herausforderungen für die steirischen Gemeinden. Im Sinne eines integrierten Planungsansatzes wurde vom Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (Externe Verknüpfung ÖWAV) ein Leitfaden zum Thema „Externe Verknüpfung Kommunaler Wasserentwicklungsplan" erstellt, welcher wertvolle Hilfestellungen und Chancen für die Gemeinden zur Bewältigung aller dieser Aufgaben bietet.

Wesentlicher Wert wird dabei auf die längerfristige, nachhaltige wasserwirtschaftliche Entwicklung der Gemeinden gelegt, wobei Qualitätssicherung und wirtschaftliche Vorteile im Vordergrund stehen.

Die Veranstaltung fand im Roten Saal der Landesbuchhaltung in Graz statt.