Link zur Startseite

RL 2008/99/EWG

Strafrechtlicher Schutz der Umwelt

Externe Verknüpfung RL 2008/99 vom 19. November 2008
ABl. Nr. L 328/28
vom 6.12.2008
Richtlinie des Rates vom 19. November 2008 über den strafrechtlichen Schutz der Umwelt


Zweck:

Diese Richtlinie legt strafrechtliche Maßnahmen fest, die einem wirksameren Umweltschutz dienen sollen.

 

Ziel:

Straftaten, die solche in der in der Richtlinie aufgezählten Handlungen mit wirksamen, angemessenen und abschreckenden strafrechtlichen Sanktionen ahnden.

Die Mitgliedstaaten treffen die erforderlichen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die in den Artikeln 3 und 4 genannten Straftaten einer angemessenen Sanktionierung zugeführt werden.

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).