Link zur Startseite

Neptun Wasserpreis 2001

Im Vordergrund des Neptun Preises 2001 stand der sorgsame und innovative Umgang mit dem Element Wasser in all seinen Aggregatzuständen. Hier konnten technische Innovationen aus den Bereichen Wasser sparen, Mehrfachnutzung, Recycling, Abwasserreinigung und Grundwasserschutz eingereicht werden. Österreich als wasserreichstes Land Mitteleuropas muss sein kostbares Naturgut nicht nur nützen, sondern auch schützen.

"Wasser - SinnBild des Lebens" war das Thema des in Kooperation mit der Steirischen Landesregierung durchgeführten Fotowettbewerbes, durch den "verbildlicht" werden sollte, welch kostbares Gut Wasser ist! Zentrales Anliegen war hier die Betrachtung der lokalen und regionalen Ebene - es musste ein Bezug zum Bundesland gegeben sein. Die TeilnehmerInnen setzten sich dabei mit ihrer unmittelbaren Umgebung in kritischer Weise auseinander und präsentierten hervorragende Bilder.

Die Neptun WasserBILD-Preisübergabe an die PreisträgerInnen erfolgte am Weltwassertag, dem 22. März 2001 durch Herrn Landesrat Erich Pöltl.