Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Trinkwasser-Newsletter

9. Ausgabe des Newsletters der kleinen Wasserversorger

NEWSLETTER für kleine Wasserversorger

Newsletter 9. Ausgabe © A14
Newsletter 9. Ausgabe
© A14
 

Wir freuen uns, Ihnen den 9. Trink!Wasser Steiermark Newsletter zu übermitteln.

Die Themenschwerpunkte dieser Ausgabe drehen sich rund um Wasserqualität und Versorgungssicherheit.

INHALTSÜBERSICHT:
________________________________________________________
Versorgungssicherheit garantieren
Der Wasserverband Grenzland Südost, wo großteils eine Versorgung nur über Pumpbetrieb möglich ist, kann das gesamte Verbandsgebiet im Notfall bis zu 5 Tage mit Notstrom versorgen.
________________________________________________________
Rechtliche Neuerungen
Zur Umsetzung der Verpflichtung zur elektronischen Übermittlung der Trinkwasseruntersuchungsergebnisse erstellten Lebensmittelbehörde und Untersuchungsanstalten eine „Zustimmungserklärung".
____________________________________________________________________________________________
PartnerNews
Am 23. Juni 2017 steht die Trinkwasserversorgung wieder im ganzen Land im Mittelpunkt - mit dem zweiten österreichischen TRINK´WASSERTAG, den die ÖVGW initiiert hat.
_____________________________________________________________________________________________
Wasserverluste aufspüren - Wasserbilanz
DI Thomas Mach, Mach & Partner ZTGmbH, erklärt verständlich, warum auch kleine Wasserversorger einmal im Jahr unbedingt eine Wasserbilanz erstellen sollten.
_____________________________________________________________________________________________
Wassernachbehandlung ist gut gemeint, zieht aber weitreichende Verpflichtungen nach sich
DI Bernd Obenaus, AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH, zeigt auf, dass gut gemeinte Maßnahmen auch negative Konsequenzen haben können.
____________________________________________________________________________________________
Pool - Nasses Vergnügen mit Verantwortung
Eine Broschüre mit praktischen Tipps und Hintergrundinformationen rund um das nasse Vergnügen im eigenen Garten steht als Download zur Verfügung.
_____________________________________________________________________________________________
Häufig gestellte Fragen
DI Mach antwortet auf die Frage: Welche Anstriche für Behälter sind erlaubt und sinnvoll?_____________________________________________________________________________________________
KONTAKTE / LINKS / TERMINE / SCHULUNGEN
Nutzen Sie die Schulungs- und Fortbildungsmöglichkeiten der Steirischen Ausbildungsinitiative für kleine Trinkwasserversorger.

Elektronische Anmeldungen bzw. Voranmeldungen am Wasserwirtschaftsserver im Bereich „Service für kleine Wasserversorger" - „Trinkwasserschulungen"

Alle Schulungsunterlagen und andere Arbeitsunterlagen  finden Sie am Wasserwirtschaftsserver unter Externe Verknüpfung „Service für kleine Wasserversorger"


________________________________________________________________________________________________

Externe Verknüpfung 9. Ausgabe - Mai 2017
Externe Verknüpfung 8. Ausgabe - November 2016
Externe Verknüpfung 7. Ausgabe - Mai 2016
Externe Verknüpfung 6. Ausgabe - Dezember 2015
Externe Verknüpfung 5. Ausgabe - Mai 2015
Externe Verknüpfung 4. Ausgabe - November 2014
Externe Verknüpfung 3. Ausgabe - April 2014
Externe Verknüpfung 2. Ausgabe - November 2013
Externe Verknüpfung 1. Ausgabe - April 2013


Herausgeber: Amt der Steierm. Landesregierung, A14 Wasserwirtschaft, Ressourcen und Nachhaltigkeit, 8010 Graz, Wartingergasse 43, www.wasserwirtschaft.steiermark.at
Layout und Endfertigung: www.ecoversum.at
Redaktionsteam: Die Steirische Ausbildungsinitiative für Trinkwasserversorger

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons